1

Selbstzündend

Selbstzündende Shishakohlen, auch Selbstzünder genannt, sind spezielle Kohlen für die Shisha. Sie bestehen aus gepresstem Kohlestaub und können einfach mit einem Feuerzeug angezündet werden. Nach kurzem durchglühen sind die Selbstzünder gebrauchsfertig.

Selbstzünder sind in der Regel runde Shishakohlen mit einem Durchmesser von 35 bis 50 mm. Sie werden nach dem durchglühen den Tabakkopf gelegt und erhitzen den Shishatabak. In der Regel hält eine Shishakohle 30 bis 45 Minuten. Auch Sonderformen wie Ringkohlen, welche ein Loch in der Mitte für eine bessere Hitzeentwicklung haben, können bei uns im Shop bestellt werden.

Loading ...